Praktikum

Das IES-Studium umfasst ein 8-wöchiges Pflichtpraktikum, das in der Regel zwischen dem 3. und 6. Fachsemester zu absolvieren ist. Es kann je nach Möglichkeit im In- oder Ausland durchgeführt werden.

Die Anforderungen an das vorgeschriebene Praktikum sowie die Verfahrensweise für die Anerkennung regelt die gültige Praktikumsordnung der Universität Bremen für die Bachelorstudiengänge im Fachbereich Sozialwissenschaften.

Das geplante Praktikum muss VOR Praktikumsbeginn von dem/der Praktikumsbeauftragten genehmigt werden. Eine elektronische Anmeldung über PABO ist nicht erforderlich, die Anmedlung geschieht direkt beim/bei der Praktikumsbeauftragten via Anmeldeformular (Universität Bremen -Zentrales Prüfungsamt - Formulare).

Bereits absolvierte Praktika vor Beginn des Studiums oder gleichwertige Berufserfahrungen können auf Antrag anerkannt werden. Für weitere Informationen steht Ihnen die Praktikumsbeauftragte des Studienganges, Frau Dr. Alla Keuten, gerne zur Verfügung.